Cover Photo
 

Die kulinarische Krimi-Komödie auf Burg Guttenberg

MadBeth 2.0
Mord und Mystik in fünf Akten und vier Gängen

A.D. 1352 Konrad von Weinsberg, Herr auf Burg Guttenberg, hat eine Gruppe fahrender Speluden in seine Mauern eingeladen: mit Musik und Maskenspiel soll nach der großen Pest und langer Zeit der Entbehrung endlich wieder Fröhlichkeit in die Herzen seiner Untertanen einkehren. Doch das bunte Treiben der Mimen wird jäh unterbrochen, als einer von ihnen in der Sterbeszene wirklich tot zu Boden sinkt…
Wer wirkte hier im Hintergrund? Was ist wahr, was nur gespielt? Und wieso wusste die alte Elsbeth schon vorher genau, was geschehen würde? Einmal mehr ermittelt der Franziskanerpater Anselmus in einem Fall um Schein und Sein, um Glauben und Aberglauben.
Erleben Sie ein neues historisches Krimi- und Dinnervergnügen für Gourmets und Liebhaber des kultivierten „Murder & Mystery“! Seien Sie zu Gast in lebendiger Geschichte und erleben Sie einen Hauch von düsterem Mittelalter, genießen Sie neben Witz und Drama köstliche Speisen nach alter Rezeptur und ermitteln Sie im Mordfall mit!

Menü

Urkornbrot mit Kartoffel-Schnittlaichschmand
~ ~ ~
Kürbissuppe im Roggenmantel
~ ~ ~
Schweinehaxe mit Rahmwirsing und Serviettenknödel
~ ~ ~
Panna Cotta mit karamellisierten Gewürzpflaumen

Getränke werden nach Verbrauch berechnet.

Angebot

Für Gruppen und Gesellschaften gern auch auf Bestellung:

Beginn: 19:00 Uhr
Dauer: ca. 3 bis 4 Std.

Erwachsene 58,00 €
Kinder 5-15 Jahre 29,00 €
Kinder bis 4 Jahre 0,00 €